Hamburg
Packaging
Mit der neuen Marke „Rohscheiben“ geht‘s zurück zum Ursprung der Kartoffelchips

Gemeinsam mit der Lorenz Snack-World Österreich haben wir Konzept und Packungsdesign für die neue Chipsmarke „Rohscheiben“ entwickelt.

Die „Rohscheiben“ sind Kartoffelchips ganz nah am Ursprung und ohne Schnickschnack – ehrlich, einfach und extra knusprig. Damit setzt die neue Marke einen klaren Gegenpol zu dem eher herkömmlichen, industriell anmutenden Chipsangebot. Die Ursprünglichkeit steckt schon im Markennamen, denn „Rohscheiben“ ist die ursprüngliche Bezeichnung für Kartoffelchips in Österreich!

Rohscheiben Close

Massimo Göttsche, unser ECD Packaging & Design:

„Das bildstarke Packungsdesign erzählt dazu eine kleine Geschichte vom Macher der Chips. Ihm liegt die Qualität seiner Chips so am Herzen, dass er die Kartoffeln selbst kauft, wäscht, schneidet, nach seiner eigenen Rezeptur knusprig brät und dann nur noch mit grobem Steinsalz verfeinert. Die Produktinszenierung spiegelt diesen Moment voll wider.“

Rohscheiben Folie
Rohscheiben PoS

Fakten

Kunde: Lorenz AT
Marke/Produkt: Rohscheiben
Agentur: Pahnke Markenmacherei
Verantwortlich auf Agenturseite:
Torsten Blume (Geschäftsführer Consulting)
Jan Rexhausen (Geschäftsführer Kreation)
Ralf Schönig (Manager Brand Consulting)
Carla Pigalotta (Brand Consultant)
Matthias Nowothnig (CD Art)
Jan-Olaf Süßmilch (Text)
Jeanette Cejchan (Text)
Gerrit Sperhake (Director Strategie)
Massimo Göttsche (ECD Packaging & Design)
Annika Giebler (Designer)
Ralf Schweizer (Produktionsleiter)
Dagmar Rau (Produktion)

Kontakt

Dr. Lars Lammers
Geschäftsführer Consulting
Pahnke Markenmacherei
Ludwigstraße 14
20357 Hamburg
+49 (0)40 24 82 12 236
lars.lammers@pahnke.de
www.pahnke.de
www.facebook.com/PahnkeMarkenmacherei