Hamburg
23. Mai 2017
Campaigning
Der faulste Job der Welt ist zu haben! Wir entwickeln die neue Digitalkampagne für Valensina

Nach dem TV-Comeback im vergangenen Jahr rollen wir mit Valensina die Markenplattform „Zeit kann man schmecken“ konsequent weiter aus. Ziel der speziell für jüngere Zielgruppen entwickelten Digitalkampagne „Der faulste Job der Welt“ ist die Steigerung von Bekanntheit und Markenengagement in neuen und affinen Käufersegmenten. Die Kampagne geht ab dem 22. Mai mit breiter digitaler Präsenz an den Start.

Den Auftakt zur Aktion macht eine klassische Stellenanzeige, die in Recruitment-Portalen geschaltet wird. Jenseits des pointierten Titels ist die Stellenausschreibung durchaus ernst gemeint – dem oder der erfolgreichen BewerberIn winkt ein Jahresgehalt von 20.000 Euro brutto, um die Orangen beim Wachsen zu beobachten. Damit verlängert „Der faulste Job der Welt“ direkt die Markenbotschaft: Valensina überlässt der Natur die ganze Arbeit bis zum perfekten Reifezeitpunkt der Früchte. Entsprechend wenig haben die Mitarbeiter in dieser Zeit zu tun.

Die Idee für diese ungewöhnliche Aktion wurde ebenso wie das integrierte Kommunikationskonzept und die Filme von uns als Leadagentur entwickelt. Hub der Aktion ist eine eigene Microsite, in dessen Zentrum der vermeintliche Personalleiter von Valensina inszeniert wird. Zur kreativen Umsetzung der Aktion erläutert Jan Rexhausen, CCO der Markenmacherei: „Mit dem Setting und den Protagonisten der Filme schaffen wir den ernsthaften Rahmen für das geradezu absurde Jobangebot. Diese kommunikative Fallhöhe ist nötig, weil wir damit einen Beitrag zur Diskussion über die richtige Work-Life-Balance leisten, die wir hier eher im Sinne einer Life-Life-Balance ironisch überzeichnen.“

Reichweite für die Aktion wird vor allem über die Kanäle Facebook und Youtube generiert. Alexander Sorge, Director Marketing Consulting bei der Markenmacherei: „Gerade mit pointierten Botschaften wie dem „faulsten Job“ wollen wir viel Aufmerksamkeit für die Markenbotschaft von Valensina erreichen. Dabei setzen wir natürlich auch auf das zusätzliche virale Potenzial dieser ungewöhnlichen Aktion.“

 

Stellenanzeige

Valensina-Stellenanzeige Der faulste Job der Welt

Film

Film 2  

Der faulste Job der Welt - Badge

Fakten

Die Fakten zu den Kampagnenmachern:
K
unde: Valensina
Marke/Produkt: Valensina
Agentur: Pahnke Markenmacherei
Verantwortlich auf Agenturseite:
Jan Rexhausen (Geschäftsführer Kreation)
Alexander Glück (Geschäftsführer Consulting)
Alexander Sorge (Director Marketing Consulting)
Esther Schmidt (Manager Brand Consulting)
Katrin Flügel (ECD)
Michael Zimmermann (CD Text)
Patrick Höchstetter (Head of TV)
Florian Mittler (Manager Digital Strategy)
 

Kontakt

Dr. Lars Lammers
Pahnke Markenmacherei
Ludwigstraße 14
20357 Hamburg
Tel: +49 (0)40-248212-236
Fax: +49 (0)40-24 82 12-118
Mail: lars.lammers@pahnke.de
Web: www.pahnke.de
FB: www.facebook.com/PahnkeMarkenmacherei