PAHNKE//PINC Inspirational Feed

Täglich entstehen neue Ideen. Und das überall auf der Welt. Nicht alle setzen sich durch, nicht alle sind sofort relevant. Aber jede Idee kann ein Funke sein. Für neue Gedanken, für neue Betrachtungsweisen. Für die Lösung von Herausforderungen und das Nutzen von Chancen. In unserem PAHNKE//PINC Inspirational Feed präsentieren wir Innovationen aus den Bereichen Produkt, Packaging, Handel/Vertrieb, Media/Promotion. Und möchten damit Ideen befeuern.
Bleiben Sie neugierig.
Quelle: TRENDONE Trendexplorer; Bildquelle: https://www.whatonearthshouldidowithmykids.com

#Media

POSITIVE IMPULSE FÜR DAS FAMILIENLEBEN

Die US-amerikanische Snackmarke Nature’s Bakery hat eine Website bereitgestellt, die Eltern zu Aktivitäten mit Kindern daheim inspirieren soll. Die „Snack Sized Adventures“ sollen während der häuslichen Isolation zu einer entspannten gemeinsamen Zeit beitragen. Nutzer können mit einem Filter unter anderem nach Dauer und Aufwand selektieren und aus 100 Empfehlungen die passenden Aktivitäten für zu Hause oder im Garten auswählen. Neben der Anleitung für ein Daumenkino oder zum Bauen einer Stadt aus Getränkekartons finden sie hier unter anderem auch Yogaübungen, die sich für Kinder eignen.

Interessant, weil:
Nature’s Bakery mit dieser Aktion versucht, eine Verbindung zu schaffen zwischen der Nährigkeit ihrer Produkte und dem Wohlbefinden der Kunden. Gerade in Zeiten von Corona ist Gesundheit und das familiäre Miteinander ein sehr relevantes  Thema.

Quelle: TRENDONE Trendexplorer; Bildquelle: https://diefrischemanufaktur.de

#Produkt

PROBIERPAKET GEGEN GESCHMACKLICHES EINERLEI

In Deutschland haben sich einige Food-Start-ups zusammengeschlossen, um Kunden mit ihren Produkten besondere Gaumenfreuden zu bescheren. Da sich viele Menschen zurzeit darauf beschränken, Grundnahrungsmittel zu konsumieren, laden beteiligte Unternehmen wie etwa Die Frischemanufaktur dazu ein, das „Paket against boredom“ zu kaufen und Neues auszuprobieren. Das Paket enthält unter anderem eine Probierflasche Gin, Insekten- sowie Hanfriegel, Kichererbsen zum Knabbern sowie Craft-Bier und CiderDie Promotionaktion soll die in wirtschaftliche Bedrängnis geratenen Start-ups unterstützen.

Interessant, weil:
Langeweile ein hartnäckiger Begleiter in Zeiten von Corona ist– vor allem beim Essen und diese Idee zeigt, dass gerade Start Up Unternehmen schnell mit kreativen Produktlösungen versuchen aus der Angst-Starre auszubrechen. Gedacht – Besprochen – Umgesetzt!

Quelle: TRENDONE Trendexplorer, Bildquelle: ​ https://twitter.com

#Produkt

GAMIFIZIERUNG VON SOCIAL DISTANCING

Die zu Snapchat gehörende Location-Sharing App Zenly hat einen Wettbewerb gestartet, welcher Nutzer während der Kontaktsperren im Zuge der Covid-19-Epidemie die längste Zeit zu Hause verbringt. Die Nutzer können sich dabei mit ihren Kontakten vergleichen. Normalerweise ist Zenly dazu gedacht, den eigenen Standort zu teilen, um sich mit Bekannten und Freunden leichter an bestimmten Orten verabreden zu können. In Zeiten des Social Distancing wird die Standortfunktion genutzt, um anzuzeigen, wie wenig Nutzer ihre Wohnung verlassen. In einer Rangliste werden die fünf Kontakte angezeigt, die am besten abschneiden.

Interessant, weil:
Der Einsatz von Gamification-Elementen schon bei Apps etwa zum Thema E-Learning immer mehr an Relevanz gewinnt. Zenly zeigt hier eine interessante Ergänzungsmöglichkeit, um gerade jüngere User spielerisch für die Umsetzung der aktuellen Kontaktbeschränkungen zu begeistern.

Quelle: TRENDONE Trendexplorer, Bildquelle:​ https://www.sfchronicle.com

#Produkt

SMARTER RING HILFT BEI INFEKTIONS-FRÜHERKENNUNG

Das Zuckerberg San Francisco General Hospital und das UCSF Medical Center haben in einem Pilotprojekt 2000 Mitarbeiter mit dem smarten Ring Oura ausgestattet, um an Covid-19 erkrankte Personen frühzeitig zu identifizieren. Der Ring zeichnet Vitalwerte wie Herzfrequenzvariabilität und Körpertemperatur auf. Bei erhöhter Temperatur sollen die Mitarbeiter per zugehöriger App alarmiert werden, damit sie vorsichtshalber zu Hause bleiben. Die Daten, die vom medizinischen Personal sowie von rund 150.000 Nutzern generiert werden, sollen zur Entwicklung eines Algorithmus zur Früherkennung von Covid-19 verwendet werden.

Interessant, weil:
Kreative Produktlösungen in Zeiten von Covid-19 absolut gefragt sind – Innovations Prozesse gewinnen an Schnelligkeit und Nachdruck – das wird einen positiven Einfluss auch für zukünftige Projekte und Abläufe haben.

Quelle: TRENDONE Trendexplorer, Bildquelle:​ https://taobaolive.taobao.com

#Media

VIA TAOBAO DIGITAL INS MUSEUM ODER DEN ZOO GEHEN

Alibaba will tourismusorientierten Unternehmen dabei helfen, ihre Ausfälle durch die Covid-19-Pandemie zu reduzieren. So hat das Unternehmen seiner Livestreaming-Plattform Taobao ein „Online-Exkursion“-Feature hinzugefügt, mit dem unter anderem Museen oder Zoos virtuelle Besucher bedienen können. So kann ein mit einer Helmkamera und Mikrofon ausgestatteter Guide beispielsweise durch ein Museum gehen und den virtuellen Besuchern einen Rundgang durch eine Ausstellung oder Zoo geben, während ein in die Livestreaming-Seite eingebundener Shop die Möglichkeit bietet, Souvenirs oder Tierpatenschaften zu erwerben.

Interessant, weil:
Neue Livestream-Formate nicht nur in der aktuellen Corona-Krise bei YouTube, Twitch und Co immer mehr Zuschauer begeistern. Die Verknüpfung mit direktem Shopping-Kanal bietet zudem unmittelbar die Möglichkeit die jeweiligen Anbieter auch finanziell zu unterstützen.

Bisherige Inspirationen

Kontakt:

anja.junkersfeld (at) pahnke.de | +49 (0)40 24 82 12 260
katja.kahlfuss (at) pinc-media.de | +49 (0)40 24 82 12 249