Hamburg
Campaigning
Valensina und Pahnke: „Frisch verliebt“ im Kühlregal, im TV und mit Tim Bendzko

Starker Auftritt: Mit einem aktivierenden 360°-Konzept für das gesamte Jahr 2018 fokussieren Valensina und die Pahnke Markenmacherei auf das, was die Valensina-Säfte aus dem Kühlregal von allen anderen unterscheidet: die Geschmacksfrische.

Wer den 100% Direktsaft „Valensina Erntefrisch Gepresst“ aus dem Kühlregal genießt, erlebt Liebe auf den ersten Schluck. Genau darauf zielt die gesamte Kampagne ab und weckt das wunderbare Gefühl „frisch verliebt“ zu sein – über alle Touchpoints hinweg.

Speziell für die Kampagne wurden Aktionsflaschen mit Kussmündern als Botschaft fürs Verliebtsein gestaltet, die schon im Kühlregal für hohe Aufmerksamkeit sorgen.

Ab Mitte Juli startet auf allen reichweitenstarken Sendern Deutschlands der neue Valensina-TV-Spot, der direkt am Kühlregal und somit am POS spielt. Der 12-Sekünder verrät, wie der Kussmund den Weg auf die Aktionsflaschen fand - jung, frisch und modern in der Tonalität. Der Spot kommt in zielgruppenaffinen Umfeldern und auch online zum Einsatz.

Flankiert wird der gesamte Auftritt von zwei aufmerksamkeitsstarken Aktionen: Bei „Geld oder Liebe“ lockt ein Code im Deckel der Valensina-Kussmundflaschen ans Kühlregal. Der Code ist der Schlüssel zu einem einmaligen Erlebnis. Auf der Aktionsseite www.valensina.de/frischverliebt müssen sich alle, die mitmachen wollen, entscheiden: Wer Geld wählt, dem winken mit etwas Glück 3.333 Euro. Wer auf Liebe setzt, kann ein ganz persönliches Wohnzimmerkonzert mit Singer-Songwriter Tim Bendzko in den eigenen vier Wänden gewinnen.

Mit der Online-Aktion „Wolke 7“ heben frisch Verliebte sogar ab. Bedingung: einfach ein Foto von sich und seiner/seinem Liebsten mit einer Heißluftballonschablone hochladen und teilen. Das Gewinnerpaar reist zum Heißluftballonfestival für eine Woche nach Thailand und schwebt dort auf Wolke 7. Die Aktion startet im August und wird auf Facebook und Instagram umfangreich beworben.

„Wir sind sehr glücklich, wie unsere Markenhistorie „Frisch gepresst oder Valensina“ innovativ weiterentwickelt und hochemotional aufgeladen wird“, sagt Olaf Jark, Marketingleiter Valensina. „Besonders das Zusammenspiel der Talente unterschiedlicher Kommunikationskanäle war uns sehr wichtig.“

Alexander Glück, Geschäftsführer Consulting bei der Pahnke Markenmacherei, ergänzt: „Wir haben mit diesem Konzept eine starke emotionale Verbindung geschaffen, die am Kühlregal beginnt und über alle Touchpoints führt, bis ins eigene Wohnzimmer und in den Himmel über Thailand. Dabei spielt das frisch Verliebtsein eine zentrale Rolle.“

Fakten

Kunde: Valensina GmbH
Marke/Produkt: Valensina im Kühlregal
Agentur: Pahnke Markenmacherei
Verantwortlich auf Agenturseite:
Alexander Glück (Geschäftsführer Consulting)
Jan Rexhausen (Geschäftsführer Kreation)
Esther Schmidt (Manager Brand Consulting)
Ylva Hamelmann (Brand Consulting)
Katrin Flügel (ECD)
Michael Zimmermann (CD Text)
René Voelz (Text)
Gottfried Höfker (Text)
Carolin Herbst (AD)
Lorena Schmitz (AD)
Florian Striepke (AD)
Patrick Höchstetter (Executive Producer)
Franzisca Krebs (Producer)
Florian Mittler (Manager Digital Strategy)
Kristina Fehlau (Media & Communication Consultant)
Ralf Schweizer (Leitung Produktion)
Julia Pfefferlen (Produktion)
Derk Buss (Produktion)
Stefan Westendorp (PR) 

 

Kontakt

Dr. Lars Lammers
Geschäftsführender Gesellschafter
Pahnke Markenmacherei
Ludwigstraße 14
20357 Hamburg
+49 (0)40 24 82 12 236
lars.lammers@pahnke.de
www.pahnke.de
www.facebook.com/PahnkeMarkenmacherei