Ein Trio für Saltletts: Die Bäckerlinge präsentieren die neuen PausenCracker

Doppel-Premiere! Zur Einführung der neuen Saltletts PausenCracker tritt die Marke in einer groß angelegten Digitalkampagne mit ihren neuen Weggefährten auf: den drei Bäckerlingen, welche seit 2020 auf allen Kommunikationskanälen genutzt werden. Die liebevoll animierten Figuren entstanden in enger Zusammenarbeit zwischen der Lorenz Snack-World und der Agentur Pahnke Hamburg, ebenso wie die gesamte digitale Kampagne. Dabei stehen die Bäckerlinge nicht nur für die Backkompetenz der Marke Saltletts – sie verbinden diese auch noch mit einer großen Portion Spaß.
„Die PausenCracker mit den Super-Seeds Chia-, Lein- und Sesamsamen sind geradezu ideal für gute Mini-Breaks während des Tages, denn der knusprig-würzige Snack stillt den kleinen Hunger auf besondere Art“, sagt Ralf Schönig, bei Pahnke Manager Markenberatung für Lorenz. „Damit schaffen wir neue Anlässe, die PausenCracker zu verzehren. Und unsere Saltletts Bäckerlinge sorgen zusätzlich für gute Laune.“
In der Kommunikation setzen Pahnke und Lorenz bewusst auf digitale Kanäle, um so aktuell neue Zielgruppen zu erreichen. Die Kampagne wird im Zeitraum Mitte April bis Mitte Mai über True View und PreRoll-Ads auf YouTube ausgespielt. Daneben kommen Online-Banner zum Einsatz – unter anderem auf zielgruppenaffinen Websites wie Chefkoch.de.


KundeLorenz ServiceCampaigning, BrandingJahr2020CreditsDr. Lars Lammers, Jan Rexhausen, Carsten Reese, Michael Dahlmann,Elvis Dolff, Tessa Schwarz, Carolina Zec, Sabine Wedekind, Ralf Schönig, Justina Jähn, Stefanie Hensel,Anna Oelsch, Gerrit Sperhake, Florian Mittler, Victoria Bieder, Matthias Nowothnig, Tobias Knetsch,Dagmar Rau, Patrick Höchstetter, Felix Schröder