Mio Mio und die Markenmacherei: Guerilla-Aktion

Großer Aufschlag für Mio Mio: Das alkoholfreie Erfrischungsgetränk der Berentzen-Tochter Vivaris macht die Kunst ihrer Fans auf spektakuläre Art sichtbar. Am 5. Juli wurden in Hamburg vier ausgewählte Werke auf prominente Wände projiziert und animiert. Als Flächen dienten der Hamburger Fernsehturm, auch Tele-Michel genannt, der Bunker am Heiligengeistfeld und weitere Objekte auf der Reeperbahn und in Szenevierteln der Hansestadt. Die Idee dazu haben wir gemeinsam mit Berentzen entwickelt.

KundeMio MioServiceGuerilla-AktionJahr2018Pressepahnke.deCreditsAlexander Glück, Jan Rexhausen, Claudia Grethe, Florian Mittler, Katrin Flügel, Michael Zimmermann, Patrick Höchstetter, Stefan Westendorp